Sport und Spiel

Sport und Spiel

Gruppenleiterin: Yvonne Sittig,  Telefon: 05541/31528

Trainingszeit: dienstags, 19:15 – 20:15 h 
Trainingsort: Turnhalle Grundschule Königshof, Unterm Königshof 34, 34346 Hann. Münden

Das Training der Gruppe Sport und Spiel erfolgt gemeinsam mit der Damensportgruppe vom Mündener Kanu-Club, kurz MKC. In der Regel umfasst dieses ein ca. 30minütiges Aufwärmen, gefolgt von ebenso intensiven BBPR-Übungen (Bauch, Beine, Po, Rücken, aha :). Es macht großen Spaß und Frau merkt auf jeden Fall, dass sie fleißig war.

Da während der Ferienzeit die Turnhalle nicht zur Verfügung steht, wird – wann immer möglich – „Wald-Training“ angeboten. Zu Zeiten, an denen aufgrund der Pandemie kein Hallensport möglich war, wurde auf Online-Training oder die grüne Wiese des MKC ausgewichen.

Mit Fahrgemeinschaften ist die „Anreise“ zum Sport nach Hann. Münden überhaupt kein Problem. Wer sich fit halten oder wieder fit werden möchte, kann sich uns gerne anschließen. Wir freuen uns immer über neue Aktive. Einfach mal ausprobieren und dann entscheiden.

Für die Beantwortung von Fragen steht gern die Gruppenleiterin zur Verfügung.

ALLGEMEINES: Nach Schließung der Turnhalle Bonaforth im Herbst 2014 konnten wir uns dieser Gruppe anschließen und sind froh, auf diese Art und Weise weiterhin sportlich tätig sein zu können. Wir haben hier das Luxusproblem, über zwei Übungsleiter verfügen zu können, so dass die Sportstunden durchgehend stattfinden können. Neben der regulären Übungsleiterin des MKC steht Yvonne Sittig ebenso für das Training zur Verfügung.

Der Gruppe Sport und Spiel gehören aktuell 10 Damen an, die seit Schließung der Turnhalle der Bonaforther Dorfgemeinschaftsanlage im Herbst 2014 dem BSV 06 die Treue halten, aber nicht mehr alle regelmäßig am Sportbetrieb teilnehmen. Sie sind jedoch Walking- und / oder Wander-technisch unterwegs 🙂

In 2019 konnte die Gruppe Sport und Spiel ihren 30. Geburtstag begehen.

GESELLIGES: Gemeinschaftliche Unternehmungen zum Saison- und Jahresende finden sowohl in großer Runde (Sport und Spiel und MKC) und auch in kleiner Runde (Sport und Spiel-intern) statt.  

EHRENAMT: Abseits des Sports bringen sich die Damen der Gruppe Sport und Spiel ehrenamtlich für den BSV 06 ein und beteiligen sich schon seit Jahren an der Vorbereitung und Durchführung von Vereinsveranstaltungen sowie Veranstaltungen anderer dörflicher Vereine wie bspw. dem Sommerfest, der Weihnachtsfeier oder dem Dorfstammtisch. Da wird dann bei Bedarf heftig Kuchenteig gerührt und der Backofen in Betrieb gesetzt, Standdienst geleistet, der selbst gebackene Kuchen oder auch anderes, z. B. Spaßmacher, gewinnbringend verkauft – alles zum Wohle der Vereine. Auf- und Abbau können wir auch :).